Was gibt es bei uns?

Stellplätze

Es gibt etwa 30 Stellplätze mit Stromanschluss und einen separaten Zeltplatz ohne Stromanschluss. Ungefähr die Hälfte der Stellplätze liegt direkt am Fluss. Es gibt Plätze mit viel Schatten und Plätze für die wahren Sonnenanbeter. Die meisten Stellplätze sind flach, so dass man die Campingausrüstung leicht aufstellen kann. Es gibt 2 Plätze (9 und 10. siehe Foto hier neben) direkt am Fluss, die weniger flach sind, aber wenn du möchtest, kannst du dort mit einem Zelt (nur auf Platz 10), einem kleinen Wohnwagen oder Wohnmobil stehen.

Wir haben keine Plätze, die durch hohe Hecken eingezäunt sind. Da wir nur ein kleiner Campingplatz sind und die Plätze entlang des Flusses sehr beliebt sind, hat etwa die Hälfte der Plätze eine Art Ortsmarkierung. Das kann eine natürliche Trennung wie ein Baum, oder eine Zaunschicht aus rohem Holz sein. Es gibt auch Orte, vor allem im Zeltbereich, wo es wirklich viel Freiheit gibt. Die Größe der Flächen variiert und reicht von 7 bis 10 Metern Breite.

Spiel-Bus, Bibliothek, Kühlschrank, Schutz-Häuschen

Wir haben auch ein altes Verkaufsauto aus den siebziger Jahren restauriert, das jetzt 'Spiel-Bus' heisst und genutzt wird als:

- Spielhaus für Kinder und Erwachsene. Wir haben viele Brettspiele von Yahtzee bis Monoply und Risiko. Man kann auch Spielzeug wie Roller, Fahrräder, Plantschbecken, Stelzen usw. ausleihen.

- Informationspunkt mit unserer Auswahl an Broschüren aus der Region; 

Im kleinen Holzhauschen am Fluss gibt's noch mehr Prospekte und auch eine Bibliothek, in der man Bücher ausleihen, tauschen oder kaufen kann (den Preis des Buches können Sie selbst bestimmen) 

Dienstags, donnerstags und samstags zwischen 09.00 und 09.30 Uhr fährt der Bäckereiwagen für frisches Brot in den Campingplatz ein. LEIDER IST DER BÄCKEREIWAGEN VERUNGLÜCKT, UND DER BÄCKER HAT NUN BESCHLOSSEN, DEN WAGEN ÜBERHAUPT NICHT FAHREN ZU LASSEN. WIR SIND DAMIT BESCHÄFTIGT, EINE WEITERE BROTLÖSUNG AUSZUARBEITEN. ALSO, IM MOMENT GIBT ES LEIDER KEINEN BRÖTCHEN-SERVICE :-(

Einrichtungen

Unsere 6 Duschen sind kostenlos und haben einen abnehmbaren Duschkopf und eine Mischbatterie. Der Wasserdruck ist ausreichend und das Wasser wird richtig heiß. Wir haben eine große Komfortdusche im Sanitärgebäude. Diese Dusche ist vollständig abschließbar, so dass man nicht unter Zugluft oder Kälte leiden. Es gibt viel Platz zum Umkleiden und die Möglichkeit zu sitzen. Wir haben auch eine neu installierte Einheit mit 5 kleinere einfachen, aber schönen, warmen Duschen.

Im innenbereich gibt es 4 Waschbecken zum zahnen putzen. Aber das kann mann naturlich auch draussen beim Geschirrspullbecken tun. Geschirrspülen kann man in den 2 Spülbecken unter unserem Unterstand, dort bist du vor Sonne und Regen geschützt. Unser zweiter Geschirrspülbereich mit 6 großen Edelstahlspülbecken befindet sich derzeit im Bau. 2 Spülbecken sind bereits an den Abfluss angeschlossen, so dass die ebenfalls genutzt werden können. Wir haben einen Warmwasserhahn an dem man schnell Ihr Geschirrspülbecken mit richtig heißem Wasser für das Geschirr füllen können.

Wir haben eine Waschmaschine und natürlich können Wohnwagen und Wohnmobile Trinkwasser tanken, Abwasser entsorgen und die Chemietoilette entleeren.

Es gibt auch 7 Toiletten und 2 Pissoirs, die auf das Sanitärgebäude und unseren "Pee-Pee-Wagen" (den WC-Wagen) verteilt sind. Mit der Gesamtzahl der Duschen und Toiletten liegen wir weit über dem ANWB-Standard (ANWB ist der Niederlandische ADAC/Campingfuhrer) von 1 Toilette und Dusche pro 10 Stellplätze.

Für Zeltcamper gibt es zusätzliche Einrichtungen: einen Gemeinschaftskühlschrank mit Gefrierfach, Tische und Stühle zum Ausleihen und einen "Unterstand", in dem man trocken sitzen kann, wenn es regnet.

Feuer machen

Zuerst geht man also in den Wald, um Holz zu sammeln (oder man macht es etwas weniger aktiv und kauft bei uns ökozertifizierte Pressscheiten), und dann kann man ein Feuer machen. Wenn du Essen auf dem Feuer zubereiten möchtest, haben wir Roste und Zangen usw., die du benutzen kannst. Oder du kannst einen Stock benutzen und echtes "Stockbrot" machen. Wenn die zufälligerweise ein guter Gitarrist sind, leihen wir dir gerne eine Gitarre!